Rundschreiben N° 50 – Atanga Peace Project

Atanaga Peace ProjectDas Rundschreiben Nr. 50 beinhaltet:

  • Unterstützungsaufruf für das „Atanga-Peace-Project“

Rundschreiben N° 50, Oktober 2011

Liebe Freunde und Mitglieder des Kulturvereins
DER BLAUE KREIS
!

Am Wochenende vom 22. zum 24. Oktober 2011 war ein besonderer Besuch in Mals und zwar Dr. Marie Noelle Atanga aus Kamerun, Apothekerin und zz. Leiterin der Apotheke in Pinzolo (TN), die zusammen mit ihren Geschwistern Marinus Atanga (Physiker in Houston) und Dr. Bernadette Atanga (Ärztin in Michigan) ein großes no-profit-Kinder-, Hilfs- und Friedensprojekt in Kamerun leitet, siehe

www.atangapeaceproject.org.

Gemeinsam mit mir, ihrem Apothekerkollegen Johannes aus Mals, und mit Hilfe des regionalen Pharmagroßhändlers UNIFARM, möchte Frau Dr. Marie Noelle Atanga eine größere Menge an Kinder-Antibiotika für ihr Waisenhaus in Bamenda (Stadt im Nordwesten von Kamerun) ankaufen und bittet deshalb um Spenden.

Atanga Peace Project

Dank der Mithilfe des Pharmagroßhändlers UNIFARM können diese Kinder-Antibiotika von der Pharmaindustrie zu äußerst günstigen Preisen eingekauft werden, weshalb auch jeder noch so kleine Euro eine ganz große Hilfe sein kann.

Ein Bruder von Dr. Marie Noelle Atanga, Nji Paul Atanga, ist zur Zeit Minister (Minister Incharge of Special Duties) in der Regierung von Premier Yang Philemon und garantiert persönlich, dass sämtliche Hilfslieferungen den Bestimmungort erreichen werden.

In den Apotheken des Vintschgaus sind in den nächsten Wochen kleine Kartons mit dem Logo „Atanga-Peace-Project“ aufgestellt, wo um die Spende von einem (oder mehreren) Euros gebeten wird.

Wer eine Überweisung machen möchte kann auch auf folgendes Konto überweisen:

Akwen Atanga Marie Noelle
UniCreditBanca
IBAN: IT02P0200835260000013632503.

Mit den besten Wünschen
verbleibt immer in Herzlichkeit,

euer Johannes aus Mals

DOWNLOAD: Rundschreiben als PDF
Blauer Kreis Rundschreiben 50 Oktober 2011 »


Werbeanzeigen

Über bigmeysi

Member of Provinz-Verlag
Dieser Beitrag wurde unter Rundschreiben abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s