Tag der offenen Tür: Archäologische Grabungen am Paulihof

Dr. Sibille Tschenett und das Grabungsteam

Auf dem Bauernhof unseres „Blauen-Kreis-Mitgliedes“ Hafner Markus organisert unser „Blauer-Kreis-Mitglied“ Dr. Sibillle Tschenett, Vize-BMin und Referentin für Kultur der Gemeinde Mals einen Tag der Offenen Tür, siehe weiter unten und im Anhang.

Mit den besten Wünschen an alle
immer euer

Johannes aus Mals

Archäologische Grabungen am Paulihof in Mals!

Auf einer unscheinbaren Wiese beim Paulihof in Mals, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Sankt Benedikt Kirche mit den berühmten romanischen Fresken, wird gerade die Dorfgeschichte von Mals neu geschrieben. Archäologen der Universität Innsbruck legen dort antike Gebäude frei, die in das 1. Jh. n. Chr. zurückreichen.

  • Ende September wird der erste Teil der Grabungen abgeschlossen.
  • Am Sonntag 25.09.2011 sind die Grabungen den ganzen Tag zur Besichtigung geöffnet.
  • Der Grabungsleiter führt durch die Grabungen und erklärt die Funde.
Das Grabungsteam freut sich über euren Besuch
Sibille Tschenett, Gemeinde Mals
Advertisements

Über bigmeysi

Member of Provinz-Verlag
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s